Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

Zynga entlässt Mitarbeiter

Einst war Zynga in aller Munde. Und noch immer ist das Unternehmen einer der wichtigsten Player im Geschäft mit Social Gaming mit Zynga Poker als Aushängeschild. Doch das Unternehmen steckt in einem Tief. Zwar waren die Einnahmen im ersten Quartal 2015 besser als erwartet, dennoch werden noch in diesem Jahr Hunderte Mitarbeiter ihre Jobs verlieren.

Im Vergleich zum 1. Quartal 2014 sind die Einnahmen bei Zynga in diesem Jahr um neun Prozent gestiegen. Ein Ergebnis, das weit über den Erwartungen lag. Mit etwa 160 Millionen Dollar habe man gerechnet, tatsächlich waren es in den ersten drei Monaten dieses Jahres 183,3 Millionen Dollar. Schöne Zahlen, die aber den Mitarbeitern bei Zynga nicht viel helfen werden.

Denn trotz allem hat Zynga im selben Zeitraum einen Netto-Verlust von 46 Millionen Dollar verbucht – die Einnahmen kompensieren offenbar nicht die immensen Ausgaben, die das Unternehmen hat. Deshalb will man bei Zynga jetzt den Fokus verkleinern und die Belegschaft um 18 Prozent verkleinern. Das bedeutet, dass in diesem Jahr 364 Mitarbeiter ihre Jobs bei Zynga verlieren werden. Ob auch Stellen in Deutschland betroffen sind, ist nicht bekannt.

Zusätzlich will Zynga mit der Arbeit an Sport-Videospielen aufhören, eigene Server-Farmen schließen und dafür welche bei Amazon anmieten. Etwa 100 Millionen Dollar pro Jahr sollen diese Maßnahmen an Kosten einsparen. Geschäftsführer Mark Pincus ist überzeugt, dass eine stärkere Fokussierung des Angebots die Lösung ist. „Wir haben viele gute Chancen vor uns. Jetzt müssen wir uns unseren Fokus intensivieren und diese Gelegenheiten nutzen“, so Pincus gegenüber der New York Times.

Mit Online Spielen verdient Zynga nach wie vor das meiste Geld – darunter fährt nur eine Handvoll Spiele den größten Umsatz ein: FarmVille 2, Zynga Poker, FarmVille 2: Country Escape und Hit it Rich!, ein Online Slot. Die Nutzerzahlen sind bei Zynga ebenfalls gewachsen – die meisten kommen über mobile Geräte, wie Smartphones & Tablets. Das ist dann auch der Bereich, auf den sich Zynga 2015 konzentrieren will.

Zwischen sechs und acht neue Mobile Games sollen in diesem Jahr noch veröffentlicht werden. Im Jahr darauf sollen es noch mehr werden. Es bleibt abzuwarten, ob eines dieser Spiele das Ruder für Zynga herum reißen und Einnahmen generieren kann wie es FarmVille einst vermochte.

11-May-2015, 01:26


close GamblingPlanet.eu