Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

Poker Spieler Rekord bei der WPT Venedig

Schon jetzt ist 2011 ein Jahr der Poker Highlights. Auch die World Poker Tour (WPT) in Venedig legt nun groß auf. Schon am zweiten Starttag des World Poker Tour (WPT) Main Events wurde ein neuer Poker Spieler Rekord aufgestellt. Allein gestern spielten 305 Spieler im traditionsreichen Casinò di Venezia in Venedig. Damit steht der Zähler dieser WPT bereits bei 523 Teilnehmern. Der alte Rekord von 2009 von 397 Spielern wurde damit bei Weitem überboten und auch der Preispool ist mit 1.521.930 Euro weit höher als üblich.

Viel bekannte Namen sind unter den Spielern zu finden: Maxim Lykov, Dario Minieri, Salvatore Bonavena, Joe Ebanks, Ian „The Raiser“ Frazer, John Tabatabai, Christiano Blanco, Alec „traheho” Torelli, Arnaud Mattern, Andrea Benelli, David Vamplew und FTOPS-Gewinner Jeff „YoungSupremacy“ Hakim. Auch viele Poker Profis aus dem deutschsprachigen Raum ließen sich die World Poker Tour Venedig nicht entgehen. So waren auch Dragan Galic, Michael Keiner, Marvin Rettenmaier, Philipp Legath, Marko Neumann und Andreas Wiese und EPT Finalist Michael Eiler an den Poker Tischen zu finden.

Die Partie war so rasant, wie man es sich von Profi Poker nur wünschen kann. In den ersten Blindstufen spielte Dario Minieri, der Favorit der Railbirds, ein phantastisches Spiel und hatte auch kurze Zeit den Chiplead inne. Er verlor zwar einige Bluffs im späteren Verlauf, konnte aber dennoch 82.400 Chips in Tag 2 retten.

Auch der Rest der deutschen Poker Band kam gut durch den Tag. Bernd Gleissner, Marko Neumann und Marvin Rettenmaier spielten über 100k ein, Andreas Wiese liegt mit 63.600 Chips im guten Mittelfeld, Michael Keiner, Andreas Rathje und Jens Nauenburg sind eher short. Wesentlich weniger Glück hatten zum Beispiel Arnaud Mattern, der auf Platz 296 landete und Ian Frazer, der auf Platz 220 ausschied.

Im letzten Spiel am Tag musste sich dann auch noch Philipp Legath verabschieden. Er hatte im letzten Jahr knapp den Final Table der WPT Amneville verpasst. Insgsamt überlebten 118 Spieler den Spieltag und zur Freude der enthusiastischen italienischen Poker Spieler liegt einer ihrer eigenen Landsleute in Führung. Giuseppe Gagliardi führt zur Zeir mit eine Chipcount von 211.300 vor Joakim Jagerving mit 207.000 und Max Stenberg mit 199.000 Chips.

Mit 219 Spielern geht es heute in Tag 2 des World Poker Tour Main Events. Auch in der Gesamtwertung der beiden Starttage liegt Giuseppe Gagliardi vorn.

 

05-Feb-2011, 08:35


close GamblingPlanet.eu