Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

Keine Sonderbehandlung für deutsches Online Glücksspiel

Das Glücksspiel in Deutschland versucht sich noch immer seinen Sonderweg in Europa zu sichern. Die Entscheidung über einen neuen Glücksspielstaatsvertrag wurde von der Regierung auf die lange Bank geschoben. Im März 2011 sollen sich die Ministerpräsidenten nun einigen Der Glücksspiel Experte Dr. Wulf Hambach von der Kanzlei Hambach & Hambach sieht die Sache noch immer problematisch: „Viele Politiker haben ihre Hausaufgaben immer noch nicht gemacht. Dabei existiert durchaus zeitlicher Druck, denn Ende 2011 läuft das wettbewerbsfeindliche Monopol in seiner jetzigen Form aus. Zudem haben die Richter des Europäischen Gerichtshofes mit ihrem Votum vom September 2010 deutlich gemacht, dass es so in Deutschland nicht weitergehen kann.“

Hambach ist über die unklare Lage des Glückspiels, der Sportwetten und der Online Casinos in Deutschland empört: „Dass bisher noch keine vernünftige Lösung gefunden wurde, die eine auch für den Staat in puncto Steueraufkommen und Förderung von Kultur und Spitzensport einträgliche Co-Existenz privater und staatlicher Wettanbieter ermöglicht, ist aus Expertensicht unverständlich“, erklärt er, „Schließlich hat das EuGH-Urteil ganz klar festgehalten: Der Glücksspielstaatsvertrag in seiner jetzigen Form verstößt gegen Europarecht.“

Auch der Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes Michael Vesper spricht sich für eine Liberalisierung des Glücksspiels aus: „Die Ministerpräsidenten haben die Entscheidung vertagt. Die Chefs der Staatskanzleien sollten die Zeit nutzen, um die beiden diskutierten Modelle weiter auszuarbeiten. Wir präferieren nach wie vor eine verbesserte Fortführung des Lotteriemonopols, gekoppelt mit einem staatlich regulierten und kontrollierten Konzessionsmodell für die Sportwetten.“

Die mangelnde Entschlussfähigkeit der Politik hat auch andere Folgen: Rund 30000 Jobs hätten 2010 geschaffen werden können, wären Online Casinos und Sportwetten geregelt an den Markt gegangen. Auch hat man sich in Deutschland bisher gegen die Erkenntnis gewehrt, dass legale Märkte besser kontrollierbar sind - nicht umsonst sind die jüngsten Sportwetten Skandale vor allem in Staaten wie Deutschland vorgekommen. „Durch die Sonderbehandlung des Glücksspiels in Deutschland entsteht nur Schaden, kein Nutzen“, so Hambach.

 

13-Jan-2011, 08:20


close GamblingPlanet.eu