Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

Las Vegas: Casino-Ikone macht dicht

Das „Riviera Hotel & Casino“ direkt am Las Vegas Strip ist eines der bekanntesten der Stadt. Erst vor wenigen Wochen hat das Casino seinen 60. Geburtstag gefeiert – eine weitere Feier wird es nicht geben: Die Casino-Ikone schließt am 4. Mai seine Pforten und macht Platz für neue Projekte; das gaben die Betreiber vergangene Woche bekannt. 

Das liebevoll „The Riv“ genannte Casino ist eines der ältesten der Stadt – es war das neunte Casino, das am Las Vegas Strip errichtet wurde. Seine Geschichte ist lebendig und aufregend: Von der Mafia bis zu den Marx Brothers ist alles dabei; die US-amerikanische Schauspielerin Joan Crawford, deren Karriere von den Tagen des Stummfilms bis in die 70er jahre reichte, hat die Eröffnungsparty am 20. April 1955 moderiert.

Doch vom Glamour der frühen Jahre war schon länger nichts mehr zu spüren. Und bald wird das einst berühmte Casino dem Erdboden gleich gemacht. Auf dem dann freien Areal soll Platz sein für den Ausbau des Geschäfts-Distrikt der Las Vegas Center and Convention Authority (LVCCA).

Ein schwerer Schritt

„Wir sind sehr traurig darüber, bestätigen zu müssen, dass unsere Türen am 4. Mai 2015 um Mitternacht schließen werden“, heißt es in einer Mitteilung des Casinos. Dann geht eine Ära zu Ende – und eine neue beginnt. „Wir wissen die Loyalität und die Verbundenheit unserer Gäste zum 'The Riv' sehr zu schätzen, die sie ihm seit 1954 entgegen bringen.

Noch wichtiger ist es uns, unsere Mitarbeiter zu ehren, die über all die Jahre daran gearbeitet haben, dass das Casino unseren Gästen dauerhaft in Erinnerung bleibt. Dieses Erinnerungen bleiben lange bestehen, auch nachdem die Mauern des Casinos gefallen sind.

Wir freuen uns auf die Wochen, die uns noch bevorstehen. Sie werden lustig, aufregend und unvergesslich.“

Schulden in Millionenhöhe

Für die Betreiber des Casinos war die Aufgabe des Geschäfts unvermeidlich. Im Juli 2010 musste das Casino schon zum zweiten Mal in seiner Geschichte Insolvenz anmelden. Die Schulden in Höhe von 275 Millionen Dollar sind erdrückend. Das Casino litt sehr unter der mangelnden Laufkundschaft an diesem Teil des Las Vegas Strip. Die Konkurrenz in besserer Lage war einfach erdrückend.

Mit dem Rückbau des „The Riv“ geht nicht nur eine Ära zu Ende, auch 1.000 Angestellte verlieren ihre Arbeit. Die Betreiber arbeiten nun hart daran, für diese Mitarbeiter einen Übergang zu einem neuen Job zu finden. Vielleicht finden sie einen Platz im neuen Projekt? Dort sollen 6.000 Stellen auf dem Bau entstehen sowie 6.000 dauerhafte Stellen nach Abschluss der Arbeiten.

17-Mar-2015, 09:01


close GamblingPlanet.eu