Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

743 Roulette – Spielstrategie

Es gibt natürlich jede Menge Rad-Doktoren, die auf ihre „bewiesenen“ Roulette-Strategien und Roulette Tipps schwören. Seit es dieses spannende Spiel gibt, versuchen Spieler, Systeme zu entwickeln, die tatsächlich funktionieren. Aber tun sie das wirklich?

Roulette ist ein tolles Spiel, aber es ist ein Glücksspiel. Punkt. Es ist auch ein recht steifes und nicht gerade interaktives Spiel. Auch wenn manche Spieler auf die eine oder andere Roulette-Strategie und/oder ein bestimmtes Roulette System schwören mögen, aus strategischer Sicht kann man wenig tun, außer zu versuchen, den Vorteil des Casinos möglichst gering zu halten.

Casinos haben macnhmal spezielle Regeln, die den Hausvorteil noch vergrößern. Hier findest Sie ein paar Regeln, mit denen Sie Ihr persönliches Roulette-System erweitern können.

Die beste Roulette-Strategie beginnt mit dem Lernen der Spielregeln

1. Die erste Regel, die man beachten sollte, ist die „Surrender“-Option (Verzicht oder Aufgabe), die man jedoch auf keinen Fall mit der gleichnamigen Option aus den Blackjack Spielregeln verwechseln sollte. Bei Roulette trifft diese Regel für „Outside“-Wetten, also bei gerade/ungerade, rot/schwarz oder hoch/niedrig zu. Sollte die Kugel auf 0 oder 00 landen, verliert man nur die Hälfte seines Einsatzes, anstatt alles zu verlieren. Dies beeinträchtigt den Vorteil des Casinos beachtlich, schließlich sind die 0 und die 00, für einen großen Teil des bei Roulette sehr großen Vorteils des Casinos verantwortlich. Natürlich sind die Auszahlungen bei Outside-Wetten auch nicht so groß, jedoch verbessert die Surrender-Option an einem Tisch die Gewinnchancen erheblich.

2. Die 0 und die 00 sind übrigens sehr interessant und stellen womöglich die einfachste Roulette-Strategie von allen dar. Wonach man Ausschau halten sollte, sind Tische, auf denen es nur eine 0 (keine Doppel-Null) gibt oder europäische Tische. Die gibt es logischerweise hauptsächlich in Europa, aber auch woanders. An diesen Tischen gibt es einen aus der Perspektive des Spielers wesentlich kleineren Casinovorteil. Wenn du einen europäischen Tisch findest, an dem du spielen kannst, verringert sich der Vorteil des Casinos um zwischen 2,7% und bis zu 5,26%. Das ist doch tatsächlich eine sehr hilfreiche Roulette-Strategie! Einen besseren Überblick finden Sie auf der Seite Roulette-Wahrscheinlichkeiten. Dem Namen entsprechend gibt es die meisten europäischen Tische in Europa, aber in der Welt des Onlineglücksspiels sind sie ja nur einen Klick weit entfernt.

3. Die dritte Regel lautet, achte auf die Option, die treffenderweise „En Prison“ lautet.
Diese Regel gilt für Outside-Wetten, wenn die Kugel auf 0 landet. Hierbei verliert der Spieler seinen Einsatz nicht sofort, stattdessen bleibt der Einsatz auf dem Tisch liegen und ist sozusagen „im Gefängnis“. Wenn das Rad das nächste Mal gedreht wird, entscheidet sich, ob man verliert oder ob das Geld an den Spieler zurückgegeben wird, allerdings ohne Extra-Gewinn, sollte der Spieler diese Runde gewinnen. Wenn die Kugel nochmals auf 0 landet, bleibt der Einsatz „im Gefängnis“.

Roulette-StrategienFakten oder Fiktion?

Viele sprechen bei Roulette von Strategien oder Systemen, aber rein statistisch gesehen ist das unlogisch. Denken Sie daran, falls Sie irgendwo über solche Systeme stolpern; beim Roulette ist es egal, ob die 16 die letzten siebentausend Mal nicht vorgekommen ist – die Wahrscheinlichkeit, dass als nächstes eine bestimmte Zahl fällt, ist immer gleich groß. Das ist statistische Realität und sollte nicht unterschätzt werden.

Amerikanisches und europäisches Roulette – Eine simple Roulette-Strategie

Folglich ist die beste Strategie für Roulette ganz einfach eine mathematische Überlegung: Spiele niemals Amerikanisches Roulette, wenn es irgendwie vermeidbar ist. Beim amerikanischen Roulette gibt es eine doppelte Null. Diese verdoppelt die Chancen für das Casino.

Wenn irgend möglich spielen Sie also nur europäisches Roulette. Halten Sie Ausschau nach speziellen Hausregeln, die von Vorteil sein können, wie z. B. die „Surrender“- oder „En Prison“-Regel. In einem unserer Leitartikel erfahren Sie übrigens neben anderen interessanten Details, weshalb du besser Online Roulette spielen solltest. Und ein letzter Rat: Spielen Sie verantwortungsvoll und haben Sie Spaß!

close GamblingPlanet.eu