Redaktionsauswahl
  1. 1. Titan Casino

    Titan Casino Bewertung Spielen!

    • €4000 Anmeldebonus
    • Riesige Jackpots
    • Live Dealer
  2. 2. William Hill Casino

    William Hill Casino Bewertung Spielen!

    • Toller Bonus
    • Sehr zuverlässiges Casino
    • Große Spielevielfallt
  3. 3. Casino Tropez

    Casino Tropez Bewertung Spielen!

    • Top 10-Casino
    • fantastische Graphik
    • super Bonusauszahlungen
  4. 4. EU Casino

    EU Casino Bewertung Spielen!

    • Europäischer Klassiker
    • Übungsmodus
    • Vielsprachiger Kundendienst

Alle Casinorezensionen ansehen

Casino Nachrichten

Amerikaner finden Casinos gut

Eine neue Umfrage der American Gaming Association (AGA) kommt zu dem Ergebnis, dass die Mehrheit der Amerikaner der Casino-Industrie positiv gegenüber stehen, denn sie helfen, die lokale Wirtschaft anzukurbeln und schaffen Arbeitsplätze.

Beim massiven Vorgehen des Casino-Moguls Sheldon Adelson gegen das Online Glücksspiel könnte man den Eindruck bekommen, dass Amerika irgendwas gegen das Glücksspiel hat. Viele Staaten tun sich schwer, den Markt zu liberalisieren, aber das Glücksspiel selbst ist nicht das Problem. Ganz im Gegenteil: 87 Prozent der Amerikaner akzeptieren das Glücksspiel voll und ganz. Mehr als 70 Prozent sind sogar der Auffassung, dass Casinos Arbeitsplätze schaffen und die lokale Wirtschaft unterstützen. 

Online Casinos passen da aber momentan offenbar noch nicht so ganz ins Konzept. Allerdings war dieser Zweig der Glücksspiel-Welt auch nicht Teil der von der AGA durchgeführten Umfrage. Es wäre sicher interessant zu erfahren, wie  die US-Bürger zu Online Casinos und Online Poker stehen. Vielleicht stünde Sheldon Adelson mit seinem Kreuzzug gegen das Internet gar nicht so alleine da? Vielleicht würde das Ergebnis ihn aber auch ganz schnell vom Thron stoßen.

Doch zurück zum land-basierten Glücksspiel: Die Meinung der Amerikaner zum Glücksspiel stimmt genau mit dem tatsächlichen Einfluss von Casinos und Co auf die Wirtschaft überein. Die Casino-Industrie ist tatsächlich eine Multi-Millionen-Dollar-Industrie, die den einzelnen Staaten schöne Einnahmen garantiert und tausende von Arbeitsplätzen schafft. Hier die Fakten:

  • Jährliche Einnahmen: 37,34 Milliarden Dollar
  • Steuer-Einnahmen: 8,6 Milliarden Dollar (dieses Geld geht hauptsächlich an College-Studenten)
  • Zahl der Angestellten: 336.000

Nevada ist dank der Glücksspiel-Metropole Las Vegas der Staat, der am meisten von den Casinos profitiert. Immerhin gibt es dort 265 Casinos, die ein jährliches Einkommen von mehr als 10 Milliarden Dollar erwirtschaften. Jährlich werden dort mehr als 769 Milliarden Dollar an Löhnen und Gehältern an mehr als 170.000 Arbeiter und Angestellte gezahlt. Steuereinnahmen liegen bei 868 Millionen.

Die Umfrage wurde von Mark Mellman und Glen Bolger durchgeführt und bildet Bolger zufolge „Amerikas Mittelschicht“ ab. Der typische Casino-Besucher:

  • besitzt ein Haus (62%),
  • beschreibt sich selbst als Mittelschicht (70%),
  • besucht wöchentlich religiöse Einrichtungen (1/3),
  • ist zwischen 29 und 59 Jahren alt,
  • hat einen College-Abschluss (1/2).

Für diesen Typus ist das Glücksspiel nur eine weitere Form der Unterhaltung, wie Shopping, der Besuch einer Sportveranstaltung oder des Kinos (63%).

23-Jun-2014, 10:55


close GamblingPlanet.eu